28 Jan 2014 Produktfotografie-Spielwaren

Die Welt zu Gast in Nürnberg. Klingt recht hoch gegriffen, trifft aber für die nächsten Tage voll und ganz zu. Grund dafür: Die weltweit größte Spielwarenmesse in Nürnberg. Zu der Messe, die am Mittwoch beginnt und bis zum 3. Februar dauert, werden rund 2750 Aussteller und mehr als 70 000 Besucher aus aller Welt erwartet. Zehntausende Neuentwicklungen werden zu sehen sein.

27 Jan 2014 Image Slider - Teaserbild

„Ein Bild sagt mehr als tausend Worte“. Den Spruch kennen Sie auch oder? Das einfachste Beispiel ist eine Speisekarte. Wenn Sie kein klares Bild haben was Sie bestellen möchten, sondern sich vom Lesen des Angebots an Menüs inspirieren lassen wollen, wird eine bebilderte Speisekarte mit vor allen Dingen guten Fotos mehr ansprechen und leichter eine Wahl finden lassen, als eine stumpfe Auflistung von Speisen. Stichwort für den Online-Auftritt ist daher: Imageslider und Hero Shots.

24 Jan 2014 Büromöbel-Fotografie

Es gibt (fast) nichts, was es nicht in der Metropolregion gibt. Auch Büromöbel werden hier produziert. Als renommierter Hersteller von Stühlen und Tischen für Objekte, Büros, Geschäftsbereiche, Hörsäle und Sportstätten genießen etwa Stechert Stahlrohrmöbel GmbH oder Dauphin überall ein hohes Ansehen. Die Philosophie der Familienbetriebe lautet: Topqualität „Made in Germany“, hervorragender Sitzkomfort und ausgezeichnetes Design, ein hohes Maß an Zuverlässigkeit sowie moderne Fertigungstechnik. Aber das will auch verkauft werden.

23 Jan 2014 Süßwaren-Fotografie

Die Mederer-Gruppe in Fürth, einer der führenden Hersteller von Fruchtgummis und Gummibonbons (Trolli) gehört eigenen Angaben zufolge zu den drei größten Anbietern weltweit. Das 1948 gegründete Familienunternehmen, belegt in Deutschland Platz 2 gemessen an der Produktionsmenge. Die wichtigsten Produktgruppen des heutigen Global Players, der 1950 in den Süßwarenmarkt einstieg und sich 1978 darauf spezialisierte, sind Fruchtgummi/ Gummibonbons, Marshmallows und Lakritz. Das Sortiment besteht aus rund 80 Kernprodukten, die jährliche Produktionsleistung liegt bei rund 100 000 Tonnen. Mederer beschäftigt aktuell 1 700 Mitarbeiter an den insgesamt sieben Produktions- und Verwaltungsstandorten Fürth, Boizenburg, Hagenow, Neunburg vorm Wald, Pilzen, Valencia und Panyu (China).

In der Reichstadt Nürnberg sind um das Jahr 1660 die ersten Bleistiftmacher nachzuweisen. Aber auch im Umland etablieren sich etliche Handwerksbetriebe, insbesondere in Stein, einer kleinen Ortschaft im Grenzgebiet zwischen der Reichsstadt und dem Markgrafentum Ansbach. Auch der Schreiner Kaspar Faber widmet sich der Bleistiftherstellung. Bald ist er damit so erfolgreich, dass er sich mit einer kleinen Werkstatt selbständig machen kann. Aus diesen bescheidenen Anfängen wird sich ein Unternehmen von Weltruf entwickeln. Faber-Castell! Natürlich gibt es auch noch andere in der Metropolregion: Staedtler, gegr. 1835, Schwan-Stabilo gegr. 1855.

21 Jan 2014 Fahrrad-Fotografie

Die Fahrradproduktion war in der Vergangenheit in der Nürnberger Metropolregion quasi daheim. Hercules, Triumph oder Victoria – alles Marken mit Sitz in Nürnberg. Aber auch noch heute findet man in dieser Region große Fahrradgeschäfte. Und Fahrräder befinden sich seit Jahren voll im Trend. Sei es Rennrad, Mountainbike, Cityrad, Klapprad, Trekkingrad, Crossrad oder Elektrorad, das gewünschte Modell will verkauft werden. Und das ist auch heute online uneingeschränkt möglich.

20 Jan 2014 Getränke

Wer hätte gedacht, dass in der Metropolregion Nürnberg auch Lebensmittel produziert und vertrieben werden. Gerade bei Tee denkt man zuerst an China und Indien. Doch weit gefehlt. Vestenbergsgreuth liegt im Steigerwald in der Metropolregion Nürnberg und ist über die A3 von den Städten Nürnberg, Erlangen oder Bamberg gut zu erreichen. Die Gemeinde mit rund 1.500 Einwohnern ist die Keimzelle eines internationalen Familienunternehmens. Auch heute noch befinden sich rund um die mittelfränkische Ortschaft viele Kräuteranbauflächen, speziell für Tee.

17 Jan 2014 Spielwaren

Die Stadt Nürnberg gilt als „Spielzeugstadt“ schlechthin. Aber auch andere Gegenden der Nürnberger Metropolregion sind Produzenten für Spielwaren. Und diese wollen ihre Artikel natürlich verkaufen. Sehen und haben wollen, läuft im Onlineshop idealerweise in nullkommanix. Aber nur, wenn auch der visuelle Anreiz stimmt. Als Shopbetreiber braucht man laufend neue und vor allem bezahlbare Produktbilder. Man benötigt dafür kleine onlinetaugliche Maße und Formate und keine High-End-Printdaten. Und man möchte kleine Dinge groß rauszubringen: etwa Spielzeug.

16 Jan 2014 Kinderbedarf

Da die Metropolregion Nürnberg ein großes Gebiet umfasst, gibt es hier auch etliche Produzenten für „Nischensegmente“. Unter anderem findet man gerade im Coburger Raum Firmen, die sich auf Kindergartenbedarf spezialisiert haben. Doch ist es gar nicht so einfach, diese Artikel auch online zu verkaufen.

15 Jan 2014 Produktfotografie-Sport

Bilder, sei es Foto oder Film sind die Medien des 21. Jahrhunderts für Ihre Firmenwebsite, in Ihren Social Media Kanälen, Flyern, Werbetafeln oder Zeitungsartikeln. Menschen entwickeln Emotionen über Bilder. Und gerade der Sport lebt von Emotionen. Und damit auch die Sportartikel-Hersteller. In der Metropolregion Nürnberg findet man mit adidas und Puma die bekanntesten Sportartikel-Hersteller Deutschlands.

14 Jan 2014 Werbefotografie-Erlebnisferien

Die Metropolregion Nürnberg ist auch für eine große Auswahl an Freizeitaktivitäten bekannt. Und gerade für Familien bieten sich „Ferien auf dem Bauernhof“ an. Ein Bauernhofurlaub ist eine tolle Sache. Besonders Kinder, die in städtischer Umgebung aufwachsen, genießen die Bauernhofferien in ländliche Atmosphäre und freunden sich schnell mit den vielen Tieren auf dem Bauernhof an.

13 Jan 2014 Werbefotografie-Pension/Ferienwohnung

Die Metropolregion Nürnberg ist größer, als man denkt. Sie umfasst 3,5 Millionen Einwohner auf 21.300 Quadratkilometern Fläche. Und sie hat wahnsinnig viel zu bieten. Denkt man einfach nur einmal an Urlaub bzw. Ferien. Die Region erlebt einen Tourismus-Boom. Unter anderem auch wegen des „Fränkischen Seenlandes“. Und da verdient so mancher Privathaushalt auch ein Stück vom Kuchen. Sei es durch Übernachtungsgäste oder durch Angebote für Kinder und Familien in Form von „Erlebnis auf dem Bauernhof“.

20 Dec 2013 Conversion Optimierung

Ganz gleich, ob Shop-Betreiber gestandene Profis im E-Commerce sind oder als mittelständische Unternehmen den ersten Schritt in den Online-Vertrieb wagen: Umsatz zu generieren, ist ihr wesentliches und letztlich auch ihr einziges Ziel. Traffic, Conversion Rate und durchschnittliche Warenkorbhöhe sind die Größen, die den Umsatz eines Onlineshops direkt beeinflussen und aus denen sich letzten Endes auch die einfache E-Commerce-Formel ableiten lässt:Traffic x Conversion Rate x Ø-Warenkorbwert = Umsatz.

19 Dec 2013 Multi-Channel

Multichannel-Marketing ist der strategische Ansatz des Handels und der Dienstleister, die (potenziellen) Konsumenten auf mehreren verschiedenen Kanälen zu erreichen und ist die konsequente Fortsetzung der Nutzung unterschiedlicher Werbekanäle. Während früher die Händler ihre Waren im Laden (stationäre Verkaufsstelle) und/oder in Form des "fliegenden Handels" (mobile Verkaufsstelle) anpriesen, kamen mit der technischen Entwicklung weitere Vertriebsformen hinzu:

17 Dec 2013 Social-Media Fotografie

Google+ ist ein soziales Netzwerk von Google Inc. Es ist das weltweit zweitgrößte soziale Netzwerk. Google selbst beschreibt Google+ als eine "soziale Schicht", die viele von Googles Produkten erweitert. Damit unterscheidet es sich von den meisten anderen sozialen Netzwerken, deren Zugang sich auf eine einzige Website beschränkt.

Page 10 of 14

Branchen Themen

Fotografie Services

Bildbearbeitung Services

Film + Video Services

Bildergalerie

Werbefotos
Werbefotografie

onlineshop
Shop-Fotografie

zenzimiaoshu
Katalogfotografie

Produktfoto - Produktfotografie
Produktfoto

Modefotografie
Modefotografie

Schmuckfotografie
Schmuckfotografie

Packshots
Packshots

Industriefotografie
Industriefotografie

fotobearbeitung
Fotobearbeitung

Conversion Optimierung - Onlinehandel 2.0

Der Onlinehandel 2.0 stellt die systematische Weiterentwicklung der bisherigen Form des Verkaufs über das Internet dar. Hierbei stehen Interaktivität und Dialog im Vordergrund. Und das nicht nur über die Webseite bzw. über den Webshop, sondern vor allem über soziale Medien und Blogs die über relevante Themen "Engagement" entwickeln. Über Bewegtbildformate lässt sich das Interesse und die Aufmerksamkeit steigern, so dass sich über das höhere "Involvement" der Kunden durch Interaktivität mit relevanten Themen die Kaufbereitsschaft erhöht und die Conversion Rate optimieren lässt.

Kommunikation / Social Media

Die Webseite verwendet Cookies: Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren