Hollowman Fotografie und Retusche

Die Erstellung von „Hollowman“ (Hohlkörper, Ghost Model) ist für die Online- Modefotografie und Bildbearbeitung ein feste Serviceleistung. Hollowman können entweder aus der Fotografie selbst - durch den Einsatz entsprechender Puppen, die den Kragen und das Innenteil eines Kleidungsstücks nicht verdecken - erstellt werden oder durch die Hollowman-Retusche.

Die Hollowmanretusche setzt 2 Fotografien voraus:

- Die Aufnahme des Bekleidungsstücks auf einer Puppe von vorne und die Fotografie des Bekleidungsinnenteils. Hierfür muss das Innenteil nach außen gezogen werden, damit man das Label und den Stoffausschnitt später exakt herausschneiden kann.

- Bei der Freistellung des Vorderteils fällt aufgrund des Puppenkörpers der Mittelteil (Kopf-/Halsausschnitt) weg. Dieser Ausschnitt wird durch die Innenansicht des zweiten Bildes ersetzt, indem das Bekleidungsinnenteil exakt so herausgeschnitten wird, so dass dieses von der Größe und Passform mit dem freigestellten Ausschnitt übereinstimmt. Das Resultat ist eine Präsentation des Kleidungsstücks als „Hohlkörper“.

- Hollowman Darstellungen haben den Vorteil, dass jedes Kleidungsstück hochwertig und ohne „störende“ Puppe präsentiert werden kann.

Originalbild

hollowman
ModeOriginalaufnahme

Hollowman Retusche

hollowman
ModeHollowmanretusche

Hollowman Ambientebild

hollowman
ModeHollowman
 

Originalbild

hollowman
ModeOriginalaufnahme

Hollowman Retusche

hollowman-5a
ModeHollowmanretusche

Hollowman Ambientebild

hollowman
ModeHollowman
 

Fotografie Services

Bildbearbeitung Services

Bildergalerie

Werbefotos
Werbefotografie

onlineshop
Shop-Fotografie

zenzimiaoshu
Katalogfotografie

Produktfoto - Produktfotografie
Produktfoto

Modefotografie
Modefotografie

Schmuckfotografie
Schmuckfotografie

Packshots
Packshots

Industriefotografie
Industriefotografie

fotobearbeitung
Fotobearbeitung

Conversion Optimierung - Onlinehandel 2.0

Der Onlinehandel 2.0 stellt die systematische Weiterentwicklung der bisherigen Form des Verkaufs über das Internet dar. Hierbei stehen Interaktivität und Dialog im Vordergrund. Und das nicht nur über die Webseite bzw. über den Webshop, sondern vor allem über soziale Medien und Blogs die über relevante Themen "Engagement" entwickeln. Über Bewegtbildformate lässt sich das Interesse und die Aufmerksamkeit steigern, so dass sich über das höhere "Involvement" der Kunden durch Interaktivität mit relevanten Themen die Kaufbereitsschaft erhöht und die Conversion Rate optimieren lässt.

Kommunikation / Social Media